Mittwoch, 24. August 2016

Thema Debellatio

Da das derzeit wieder aufkommt nochmal zur Erklärung.

Es besteht keine Debellatio das Deutsche Kaiserreich mit seinen
26 Bundesstaaten besteht bis heute Völkerrechtlich fort.


Gliederung des deutschen Kaiserreichs 1871–1918

Bundesstaat (Staatsangehörigkeit) Staatsform Hauptstadt Fläche in km² (1910) Einwohner (1871) Einwohner (1900) Einwohner (1910)
Königreich Preußen Monarchie Berlin 348.780 24.691.085 34.472.509 40.165.219
Königreich Bayern Monarchie München 75.870 4.863.450 6.524.372 6.887.291
Königreich Württemberg Monarchie Stuttgart 19.507 1.818.539 2.169.480 2.437.574
Königreich Sachsen Monarchie Dresden 14.993 2.556.244 4.202.216 4.806.661
Großherzogtum Baden Monarchie Karlsruhe 15.070 1.461.562 1.867.944 2.142.833
Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin Monarchie Schwerin 13.127 557.707 607.770 639.958
Großherzogtum Hessen Monarchie Darmstadt 7.688 852.894 1.119.893 1.282.051
Großherzogtum Oldenburg Monarchie Oldenburg 6.429 314.591 399.180 483.042
Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach Monarchie Weimar 3.610 286.183 362.873 417.149
Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz Monarchie Neustrelitz 2.929 96.982 102.602 106.442
Herzogtum Braunschweig Monarchie Braunschweig 3.672 312.170 464.333 494.339
Herzogtum Sachsen-Meiningen Monarchie Meiningen 2.468 187.957 250.731 278.762
Herzogtum Anhalt Monarchie Dessau 2.299 203.437 316.085 331.128
Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha Monarchie Gotha 1.977 174.339 229.550 257.177
Herzogtum Sachsen-Altenburg Monarchie Altenburg 1.324 142.122 194.914 216.128
Fürstentum Lippe Monarchie Detmold 1.215 111.135 138.952 150.937
Fürstentum Waldeck Monarchie Arolsen 1.121 56.224 57.918 61.707
Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt Monarchie Rudolstadt 941 75.523 93.059 100.702
Fürstentum Schwarzburg-Sondershausen Monarchie Sondershausen 862 67.191 80.898 89.917
Fürstentum Reuß jüngere Linie Monarchie Gera 827 89.032 139.210 152.752
Fürstentum Schaumburg-Lippe Monarchie Bückeburg 340 32.059 43.132 46.652
Fürstentum Reuß älterer Linie Monarchie Greiz 316 45.094 68.396 72.769
Freie und Hansestadt Hamburg Republik Hamburg 414 338.974 768.349 1.014.664
Freie und Hansestadt Lübeck Republik Lübeck 298 52.158 96.775 116.599
Freie Hansestadt Bremen Republik Bremen 256 122.402 224.882 299.526
Reichsland Elsaß-Lothringen Monarchie Straßburg 14.522 1.549.738 1.719.470 1.874.014
Deutsches Reich Monarchie Berlin 540.858 41.058.792 56.367.178 64.925.993


Landkarten & Gemeindeverzeichnis 1900


Zu Thema Debellatio nochmal diese beiden Video Beiträge:

Geschichtswerkstatt 01- Debellatio

Quelle Video: https://www.youtube.com/watch?v=P1xNQYcyEQU

Carlo Schmid zur Debellatio 


Quelle Video: https://www.youtube.com/watch?v=P8qCDWJJs8M

Freitag, 19. August 2016

Das verborgene Ärztewissen von 1927 ...

... über Impfungen, Krebs, Ernährung, Seele, Zucker, Salz, Kaffee usw.

Bewußt mit offenen Augen durchs Leben laufen…
Es wurde ein altes kleines Buch aus dem Jahre 1927 wieder entdeckt:

Als es durchgesehen wurde, stellten man fest, das die Erkenntnisse über Impfungen, Krebs, Ernährung und die Seele schon damals sehr publik gewesen waren.



Was ist nur in den letzten hundert Jahren passiert, das die Menschen darüber nichts mehr wissen ?

All diese Wahrheiten aus diesem kleinen Buch, was bestimmt damals nicht selten war, siehe Auflage 12.-17.Tausend, sind spurlos verschwunden.

Selbst über diesen Doktor Will läßt sich nichts mehr in den Suchmaschinen finden.

Wir sehen wieder einmal, wie Wahrheiten und Menschen, die Wahrheiten verbreitet haben, in den letzten hundert Jahren, einfach ausradiert wurden.



Welche wahren Worte hier stehen. Schaut euch die Gesichter der Menschen doch mal draußen auf der Straße an. Sie sind wirklich fast alle blaß und voller Leid.



Vor hundert Jahren hat man schon erkannt, das Schulmedizinische Arzneien pures Gift für den menschlichen Körper sind.



Das Volk wendet sich von der Schulmedizin ab, steht hier.
Was ist nur passiert, das es sich dieser wieder zugewendet hat ?



Warum wohl gibt sich die Wissenschaft nicht mit der Erforschung der Seele ab ?
Ein ganz klarer Fall eigentlich, denn durch die Veröffentlichung und Bestätigung, das es eine Seele gibt, würden dann nach und nach alle Menschen begreifen, wie sie sich selbst heilen könnten.

Das wäre das AUS für die Pharmaindustrie.

Thema Impfen:





Impfungen machen KRANK, das war auch schon damals klar.
Heutzutage werden immer wieder neue Impfungen erfunden und mittels Angst & Lügen der Menschheit schmackhaft gemacht. Milliarden Gewinne werden dadurch erzielt. Auch mußten bisher schon 54 Impfkritische Ärzte in den USA unter mysteriösen Umständen sterben. Die Macht der Pharmakonzerne ist sehr groß und nicht zu unterschätzen.

 Thema Krebs:



Auch hier ist es wieder die Seele, die den Krebs heilen kann.
Nahezu jede Krankheit oder auch Krebs kommt von der Seele !

Thema Ernährung:




Wir leben nicht um zu Essen. Wir essen um zu überleben.
Wie eine ordentliche Ernährung aussieht, wurde ganz klar schon früher erkannt.
Rohkost und Basisch sind die zwei wichtigen Begriffe, auf die es in der Ernährung ankommt.
Sicher sind heutzutage noch andere dazugekommen, wie BIO, GLUTENFREI, ALUMINIUMFREI, LAKTOSEFREI, ZUCKERFREI und VEGAN.
Das Thema Ernährung hat es in den letzten hundert Jahren nicht mal als Pflichtfach in die Schule geschafft.
Warum nur sollten wir uns fragen ?
Es wird soviel unnützes Zeug gelehrt und die Ernährung, die sehr wichtig für den menschlichen Körper ist, wird nur ganz kurz in Biologie behandelt.
Wer klar denken kann, weiß warum wir Menschen absichtlich dumm gehalten werden.

Thema: Zucker & Kaffee



Wenn unsere Zellen übersäuert sind, können sie nicht mehr richtig arbeiten.
Fettabbau und Knochenreparatur sind dann nicht mehr möglich.
Hier wird schnell ersichtlich, warum die meisten, die in Rente
gehen kaum noch ihr Knochen gebrauchen können.

Thema: Salz


Wer raffiniertes fluoridiertes Speisesalz aus dem Kaufhalle zu sich nimmt,
brauch sich echt nicht wundern, was irgendwann mit seinem Körper passiert.
Alternativen sind Meer, Stein und Himalayasalz, wo alle 84 Naturelemente noch enthalten sind.

Früher war es das Brunnenwasser und heutzutage können wir als Getränk nur reines Quellwasser aus artesischen Quellen empfehlen !

Zum Abschluß das Thema Seele:



Hier wird deutlich, das alles von der Seele kommt und wir diese erkennen und pflegen sollten ! Wenn der Körper, die Seele und der Geist (Gehirn) in Harmonie miteinander ist, dann können wir Menschen hier auf der Erde wahre Wunder bewirken !

Quelle: "Der Kleine Hausdoktor" von H. Will

Das Buch als PDF-Scan

Gefunden auf: http://bewusst-vegan-froh.de/aerztewissen-von-1927-ueber-impfungen-krebs-ernaehrung-seele-zucker-salz-kaffee-usw/

Mittwoch, 3. August 2016

Anfrage an das "Bundesministerium der Finanzen" zu den Besatzungskosten ...


Bundesministerium der Finanzen
[Referat Öffentlichkeitsarbeit]
Am Propsthof 78a
D-[53121] Bonn

Burg an der Ihle, Montag, 25. Juli 2016

Reg.Nr.:  25-07-2016-BMF-Bo-DG-af83-01
(bei Anfragen, Schriftverkehr und/oder Zahlungen angeben)


O f f i z i e l l e s   u n d   ö f f e n t l i c h e s   S c h r e i b e n
  m i t  
ö f f e n t l i c h e r   B e k a n n t m a c h u n g


Werther Dominik Grobien, [Laut Weltnetz Referent für Öffentlichkeitsarbeit]
Werthe Damen und Herren,

bezüglich meiner Recherchen wende ich mich an Sie, Dominik Grobien, persönlich und erwarte nach Artikel 20 (2) Satz 1 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland auf meine Fragen eine eindeutige schriftliche Antwort mit Ihrer rechtssicheren, persönlichen Unterschrift, nicht von Dritten, sowie den Aufdruck des Amtssiegel und oder Amtsstempel. Ich fordere von Ihnen persönlich und nicht von Dritten die schriftliche Beantwortung.
                                       
Wie hoch sind die jährlichen Ausgaben nach Artikel 120 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland für die Aufwendung der Besatzungskosten Deutschlands ?

 Welche Kosten und Aufwendungen werden nach Artikel 120 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland mit diesen Mitteln finanziert?

Wie viele Besatzungsbasen der Fremdmächte befinden sind derzeit in Deutschland ?
Eine Liste die dem Verfasser vorliegt siehe Anlage enthält 253 VS / US Basen ist diese noch Aktuell ?
Wie hoch ist die Personalstärke auf diesen Besatzungsbasen in  Deutschland?
Können Sie auch Angaben über die zivilen Kräfte, welche sich auf den Besatzungsbasen bzw. Militärbasen der Fremdmächte befinden?

Wie viele Basen von anderen Besatzern befinden sich aktuell in Deutschland ?

Werden im Auftrag der VSA / USA mit diesen Besatzungskosten Kriege mit finanziert, um fremde Länder zu destabilisieren?

Können Sie auch Angaben machen, ob es Hinweise und Bestätigung  gibt, das gezielt von den VS/US Truppen Flüchtlingsströme nach Deutschland geführt wurden, um Europa zu destabilisieren?

Wie hoch sind die Einnahmen der Bundesrepublik Deutschland jährlich für Waffenlieferungen in diese Länder und was liefert die Bundesrepublik Deutschland für Waffen in diese Länder?

Im Weiteren erwarte ich von Ihnen nach Art. 20 (2) S. 1 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Angaben und Nachweiserbringung für welchen Zeitraum diese  Ausgaben der Besatzungsmächte berechnet sind, da hierzu ein öffentliches Interesse besteht.

Auf Grund meiner Recherche und Feststellungen beruhen diese Kosten für die Fremdmächte auf  Verträgen zum 2+4 Vertrag von 1990 (BGBI II S. 1317), gelten diese Verträge noch heute und wie lange?
Festzustellen ist, dass im Art. 125 (1) Bezug genommen wird auf  Besatzungszonen.
Daher meine Frage an Sie, gelten diese noch immer und gibt es Regelungen für die neuen Bundesländer nach dem  Abzug der Sowjetarmee 1993?

Ich erwarte von Ihnen persönlich, Dominik Grobien und nicht von Dritten, eine Bearbeitung und schriftliche Rückantwort bis zum 22.08.2016, bei mir eingehend.
Im Falle, dass meine Feststellungen  NICHT rechtssicher sind, teilen Sie mir dies bis zum genannten Termin mit.

Erhalte ich von Ihnen, bis zum 22. 08.2016, hier eingehend keine schriftliche Antwort, gehe ich davon aus, daß meine Feststellungen  und Ausführungen rechtssicher sind.

Die Anfrage findet ihr hier als PDF:
https://drive.google.com/open?id=0BzinlAa-B-zCMFhmZGZQNkJTSGs

Geteilt von: http://andyfeistel.blogspot.de/2016/08/anfrage-das-bundesministerium-der.html